Fränkische Braukultur Fränkische Feste Fränkische Kerwa Fränkische Keller Aktivitäten Braugruppen Biersorten Bierwissen BierLiteratur Bierlustig Museen Rund ums Bier Brauen und Zoll Junkersdorf Termine Flohmarkt Werden Sie Mitglied VFFB - Intern
Startseite Museen Lüneburg

Museen


Aldersbach Altomünster Bad Schussenried Bad Windsheim Bamberg Bayreuth Beilngries Dortmund Erlangen Fladungen Geisenfeld Gotteszell Irsee Kulmbach Lüneburg München Neumarkt Nürnberg Oelde Pottenstein Tettnang Weißenbrunn Wolnzach

Impressum Kontakt Links Partner

Lüneburg

Brauereimuseum Lüneburg
Im Mai 1985 wurde das frühere Sudhaus der historischen Lüneburger Kronen-Brauerei seiner heutigen Nutzung als Brauerei-Museum zugeführt. Das einzige Brauerei-Museum Norddeutschlands ist seither zu einem beliebten Ausflugsziel geworden.
Mit zwei großen Braukesseln als Herzstück wird in vier Stockwerken mit zahlreichen - zum Teil äußerst seltenen - Gerätschaften die Übergangsphase zur industriellen Produktion anschaulich gezeigt. Da erinnern Eissäge und Eishaken daran, dass vor dem Zeitalter der Kühlmaschine im Winter Natureis aus Teichen geschnitten und eingelagert werden musste. Da bricht nach und neben dem überlieferten Fass die neue Ära des Flaschenbieres an. Da bringt es ein Rundfüller auf die stolze Leistung von 2.000 Flaschen in der Stunde. Heute gehört das Brauereimuseum zur Holsten Brauerei mit dem Moravia Pils.

Helligengeiststr. 39, 21335 Lüneburg
Tel: 04131 / 44804

Öffnungszeiten:
Di - So: 13.00 Uhr bis 16.30 Uhr
Eintritt frei