Fränkische Braukultur Fränkische Feste Fränkische Kerwa Fränkische Keller Aktivitäten Braugruppen Biersorten Bierwissen BierLiteratur Bierlustig Museen Rund ums Bier Brauen und Zoll Junkersdorf Termine Flohmarkt Werden Sie Mitglied VFFB - Intern
Startseite Museen Kulmbach

Museen


Aldersbach Altomünster Bad Schussenried Bad Windsheim Bamberg Bayreuth Beilngries Dortmund Erlangen Fladungen Geisenfeld Gotteszell Irsee Kulmbach Lüneburg München Neumarkt Nürnberg Oelde Pottenstein Tettnang Weißenbrunn Wolnzach

Impressum Kontakt Links Partner

Kulmbach

Bayerisches Brauereimuseum Kulmbach
1994 entstand hier eine der bedeutendsten deutschen Sammlungen zu Braukunst und Biergeschichte.
Eine unterhaltsame Führung durch das Brau-wesen um 1900 bildet den Auftakt des Rund-ganges. Anschließend öffnet sich dem Besucher die Welt des Bieres in den Abteilungen "Bierkultur im Wandel der Zeit", in der er erfährt, wie die Ägypter, Römer und Kelten Bier brauten und wie das Bier im Mittelalter bereitet wurde. Man kann anschaulich nachvollziehen, wie die Industrialisierung das Brauwesen revolutionierte und dass es auch heute - trotz aller Computertechnik- eine hohe handwerkliche Kunst ist, guten Gerstensaft zu brauen.

Die kenntnisreich gestaltete Schau, die in historischem Ambiente einen Bogen vom Mittelalter bis zur Gegenwart spannt, spricht alle Sinne an. Im Nachbau einer Brauerei von 1900 werden alte Traditionen lebendig. Beim Rundgang durch die Mälzerei steigt dem Besucher förmlich der prägnante Duft des Gerstenmalzes in die Nase - und gleich um die Ecke glaubt er den Büttner zu hören, der kraftvoll Eisenringe auf die Bierfässer treibt. In der Abteilung "Kunst des Bierbrauens" vermittelt eine Multivisions-Show eindrucksvoll das Miteinander von Tradition und Moderne.

Höhepunkt des Besuches ist der Gang durch die "Gläserne Brauerei" mit ihren Gläserenen Sudkesseln und strahlenden Kupferhauben. Hier kann man hautnah miterleben, wie aus Hopfen und Malz, Wasser und Hefe das einzigartige Museumsbier entsteht. Auch kann man hier dem Braumeister über die Schultern gucken und ihn nach Herzenslust zum Thema Bier und seiner Arbeit in der Museumsbrauerei befragen.


Kulmbacher Mönchshof
Hofer Straße 20, 95326 Kulmbach
Tel: 09221 / 805-14

www.bayerisches-brauereimuseum.de