Fränkische Braukultur Fränkische Feste Fränkische Kerwa Fränkische Keller Aktivitäten Braugruppen Biersorten Bierwissen BierLiteratur Bierlustig Museen Rund ums Bier Brauen und Zoll Junkersdorf Termine Flohmarkt Werden Sie Mitglied VFFB - Intern
Startseite Bierwissen1 Bier und Alkohol

Bierwissen1


Impressum Kontakt Links Partner

Bier und Alkohol

Bier ist in erster Linie ein alkoholhaltiges Getränk und als Durstlöscher nur mit Vorbehalt zu empfehlen. Fachleute legen die gesundheitlich verträgliche Menge Alkohol beim Mann bei 20g und bei der Frau bei 10g pro Tag fest. Diese Menge ist rasch erreicht. Beim Mann reichen dazu schon ein halber Liter Lagerbier, bei der Frau schon die Hälfte. Interessant in diesem Zusammenhang ist auch der Einfluss auf den Blutalkoholgehalt. Die 20g Alkohol führen bei einem 70kg schweren Mann in etwa zum selben Promillegehalt wie die 10g Alkohol bei einer 50kg schweren Frau - nämlich zu ca. 0,4 ‰, also nahe an das im Straßenver-kehr erlaubte Limit: Bier soll also trotz seiner erfrischenden Wirkung nicht glas- und schon gar nicht flaschenweise gegen den Durst getrunken werden.