Fränkische Braukultur Fränkische Feste Fränkische Kerwa Fränkische Keller Braukurse Aktivitäten Braugruppen Biersorten Bierwissen BierLiteratur Bierlustig Museen Rund ums Bier Brauen und Zoll Junkersdorf Termine Flohmarkt Werden Sie Mitglied VFFB - Intern
Startseite Aktivitäten 2018 10.März: Bierverkostung

Aktivitäten


2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

14. April: Bierexcursion 11. Februar: 100 Tage zum Berg 10.März: Bierverkostung 24. Juni: Tag der Erlanger Altstadt 28. und 29. Juli Mittelalterfest Herzogenaurach 16. September: Krenmarkt in Baiersdorf mit Schaubr

Impressum Kontakt Links Partner

10.März: Bierverkostung

Am 10 März war es zu zweiten Mal soweit:
Fortbildung in Sachen Bierverkostung. Wie schon im letzten jahr gab der Fachmann und Kenner der kleinen Details, unser Mitglied Norbert Habla eine Bierverkostung.
Es gab 6 Biere aus verschiedenen Richtungen zu probieren und einzuschätzen. Der Grundtenor lag auf dem Thema Craftbier. Somit war es wenig überraschend, das die vorgestellen Proben allesamt abseits der Mainstreambiere waren.
Im ersten Teil vor der Pause gab es zwei Amerikanische (aus der Steamworks Brauerei) und ein Polnisches (Kingpin Brauerei).
Die Grundthemen hier:

Die Bewertungen lagen oft deutlich auseinander, aber es gab anregende Diskussionen unter den Teilnehmern. Komplettiert wurden das Ganze durch Hintergrundinformationen zu Hopfen und Hefe.

Nach einer kleinen Pause mit Häppchen zum Neutralisieren gings in die zweite Runde.
Hier lag der Schwerpunkt auf den deutschen Bieren.
Den Anfang machte ein Sauerbier der Inselbrauerei Rügen. Bemerkenswert hier die Champagner-Hefe, die das Bier zu einem hochinteressanten Misching aus Bier und Sekt macht. Andere konnten dem Sauerbier weniger Freude abgewinnen, und so wurde das Seminar spontan noch um ein belgisches Lambic mit Kirschen erweitert.
Den Abschluß bildeten zwei Bockbiere, die im Holzfaß nachlagern durften, eins aus Plankstadt (Welde Bräu) im Bourbon-Faß gelagert und eins - na klar - aus Erlangen (Kitzmann Brauerei) im Whiskyfaß gelagert.
Am Ende war es ein gelungener und lustiger Abend, und gelernt haben wir auch noch was.

Text: René Ermler
Bilder: René Ermler und Kurt Maria Adler