Fränkische Braukultur Fränkische Feste Fränkische Kerwa Fränkische Keller Kontakte und Kurse Aktivitäten Biersorten Bierwissen BierLiteratur Bierlustig Museen Rund ums Bier Brauen und Zoll Junkersdorf Termine Flohmarkt Werden Sie Mitglied VFFB - Intern
Startseite Aktivitäten 2011 Noch 100 Tage bis zur Bergkirchweih

Aktivitäten


2019 2018 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 2007 2006 2005 2004 2003 2002 2001

Martinitreffen Sommerfest im Klostermalz Tag der Altstadt Vereinsausflug 2011 Noch 100 Tage bis zur Bergkirchweih

Impressum Kontakt Links Partner

90 Tage bis zum Berg

Die Privatbrauerei Kitzmann "bespielte'" den Brucker Faschingsumzug, die "Kleinen" hingegen verkosteten stilecht einen Haustrunk zur Vorfeier ,"100 Tage bis zum Berg". Das Gaudium, von Hannes Hacker und Freunden begründet, ist auch im 28. Jahr höchst lebendig.

Die Steinbach Bräu war mit Christoph und Dieter Gewalt und Braumeister Roman Gause vertreten, das Kommunbrauhaus Junkersdorf vertrat Axel Fella, Gerhard Baier hatte ein "Bayernturm Kerwabier" dabei und Bernd Schirmer sein Schirmer-Märzen. Der Verein zur Förderung der Fränkischen Braukultur wurde von seinem Vorsitzenden Kurt Maria Adler repräsentiert und Hannes Hacker selbst stand für gute Laune.

Dafür sorgten auch Bäcker Georg Gulden (mit Brezen), Günter Knaus (Kartoffelsuppe), Rosi und Heinz Müller von der Bergstation (Bratwürste) und Rolf Krumm, der als Betreiber des "Trinkfachgeschäfts Mauerperle" den fränkischen Hobbybrauern bei Stadtfesten Asyl gibt. Jochen Buchelt, der im Heimat- und Geschichtsverein Erlangen die Abteilung Bier-und Brauereigeschichte betreut, sorgte für einen stilgerechten Ablauf. Die Musik spendeten Ernst Moritz und. sein Bläserchor Frauenaurach, später sorgten Hackers "Flying Tigers" für einen "jungen" Sound. jb/pm
NN vom 14.03.2011

Erlangens Bier-Autor Jochen Buchelt (2.v.r.) und der Begründer der kuriosen Vorfeier, Hannes Hacker (4.v. r.), konnten auch' im 28. Jahr einen guten Zuspruch zur Bier-Brotzeit auf dem Erich-Keller verzeichnen.

Foto: Sabine Ismaier
==>Die interessante und informative Fotoseite von Sabine Ismaier